rss
0

Achtung beim Kauf von Microsoft Software im Internet

Es werden bei ebay immer wieder sogenannte Keys angeboten bzw. Lizenzen zu Schnäppchen-Preisen verkauft… …denkt man als Laie! Tatsächlich werden dann nur irgendwelche Lizenzkeys per Email verschickt und eine Anleitung zum Download der Software bei Microsft. Dieser Kauf von einem Lizenzkey ist keinen Euro wert und zudem noch illegal.

Bsp.: „Es handelt sich um eine nagelneue und natürlich unregistrierte Vollversion Lizenz von MS Office Professional Plus 2010 und dann stehen da noch Hinweise wie z.B.: „Fragen vor dem Kauf tätigen“

Es gibt zwar Lizenzkeys ohne CD`s zu kaufen, allerdings sind die auf einer entsprechenden Karte aufgedruckt, was dann auch die Echtheit bestätigt. Diese Versionen nennen sich MLK oder PKC und auch diese kommen in einer Plastikschachtel. Ein Versand per Email hat keine Echtheitsmerkmale und ist illegal außer man kauft das ganze direkt bei Microsoft im Online Store. Bei einer Lizenzprüfung seitens Microsoft kann somit kein Besitz einer Lizenz nachgewiesen werden und man selbst ist als Käufer der Dumme, da man eine Urheberrechtsverletzung begeht.

Sollte im Text schon erwähnt sein, das es sich nur um einen Key handelt, sollte man besser nicht kaufen!

Wenn einem dies passiert hilft nur noch der Gang zur Polizei und Anzeige wegen Betrug zu erstatten. Sein Geld sollte man natürlich auch zurückfordern, Notfalls per Inkasso oder Anwalt.

Ich schließe die vollständige Richtigkeit, Haftung und Gewährleistung aus. Im Zweifel fragen Sie bei der Microsoft Hotline nach oder senden Sie Ihr Produkt zwecks Überprüfung an:

Microsoft PID Service
Konrad-Zuse-Str. 1
85716 Unterschleißheim

Telefon: (0 89) 31 76-0
Fax: (0 89) 31 76 31 78

About the Author

Kommentare sind geschlossen.

x
Loading...